Download e-book for kindle: Aktiv und konsequent führen: Gute Mitarbeiter sind kein by Marijan Kosel

By Marijan Kosel

ISBN-10: 3834929786

ISBN-13: 9783834929785

ISBN-10: 3834971014

ISBN-13: 9783834971012

Die Führung von Mitarbeitern verlangt ein hohes Maß an "weichen" Managementfähigkeiten. Es bedarf der richtigen Grundhaltung, um die Unternehmensinteressen aktiv und konsequent zu vertreten und gleichzeitig für die Belange der Mitarbeiter einzustehen. In leicht verständlicher shape zeigt das vorliegende Buch bewährte Wege auf, um die Rolle als verlängerter Arm des Unternehmens im betrieblichen Alltag auszufüllen. Mit konkreten Beispielen aus der Praxis werden Lösungen zu Führungssituationen aufgezeigt, wie sie auf den unteren und mittleren Führungsebenen immer wieder vorkommen. Checklisten, Leitfäden und Arbeitsbögen konkretisieren den ganzheitlichen Praxisansatz und bilden einen soliden Werkzeugkoffer mit den wichtigsten Instrumenten der Mitarbeiterführung.

Show description

Read or Download Aktiv und konsequent führen: Gute Mitarbeiter sind kein Zufall PDF

Best german_15 books

Get Der Patient als Kunde und Konsument: Wie viel PDF

Andrea Fischer, von 1998 bis 2001 Bundesministerin für Gesundheit, ist heute selbständige Beraterin für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft und Vortragende zu Themen der Gesundheitspolitik und - wirtschaft sowie zur Ethik der Medizin. Professor Dr. Rainer Sibbel ist Professor für Betriebswirtschaft, insbesondere Internationales Gesundheitsmanagement.

Einführung in die Produktion - download pdf or read online

Das Lehrbuch bietet dem Leser eine grundlegende Einführung in die betriebswirtschaftliche Funktionenlehre "Produktion". Um einen Überblick über die Inhalte des Faches zu vermitteln, werden die verschiedenartigen Problemstellungen des Produktionsbereichs in einen Gesamtrahmen eingeordnet. Ausführlich behandelt werden in der Produktions- und Kostentheorie vor allem die Produktionsfunktion vom Typ B und damit zusammenhängende Fragestellungen.

Download e-book for kindle: Geschichte des organisatorischen Denkens: Herausgegeben von by Giuseppe Bonazzi (auth.), Veronika Tacke (eds.)

In dieser Monographie gibt der Soziologe Giuseppe Bonazzi einen umfassenden Überblick über Ursprünge, Entwicklungen und Paradigmen der Organisationstheorie. Das in Italien mittlerweile in 14. Auflagen erschienene Buch ist dabei in doppelter Hinsicht einmalig: Bonazzi ordnet die Vielzahl der Ansätze und Konzepte systematisch drei ‚großen' Problemperspektiven des organisatorischen Denkens zu: der industriellen, der bürokratischen und der organisatorischen Frage.

Download e-book for iPad: Abtreibungspolitik in Deutschland: Ein Überblick by Emma T. Budde

Emma T. Budde legt den Fokus auf die Darstellung und Erklärung der Regulierungsgeschichte von Abtreibungen in Deutschland von 1960 bis 2015. Sie kontrastiert die deutsche Entwicklung mit der Gesetzesentwicklung in Westeuropa. Hinsichtlich der Reformgeschwindigkeit und des Regulierungsniveaus ist Deutschland im internationalen Mittelfeld angesiedelt.

Additional resources for Aktiv und konsequent führen: Gute Mitarbeiter sind kein Zufall

Example text

Luciano de Creszenzo (*1928, ital. Schriftsteller) Hierzu eine kurze Anekdote aus meiner Beratungspraxis: Vor einigen Jahren wurde ich beauftragt, einen Ziele‐Workshop bei einem unserer Kunden zu moderieren.  Dieser sollte mir bei der Moderation des Workshops etwas über die Schulter schauen.  Am Ende des ersten Tages, nach dem Abendessen, saßen wir dann noch gemütlich bei einem Gläschen Wein zusammen. “ 34 Das richtige Rollen- und Führungsverständnis als Führungskraft Schöner kann man eigentlich nicht beschreiben, was „Führungsanspruch zeigen“ bzw.

Aus ei‐ gener Erfahrung weiß ich, dass die meisten Mitarbeiter für Rückmeldungen und Hilfe‐ stellungen dieser Art auf lange Sicht sehr dankbar sind.  Bei störendem Sozialverhalten dagegen tut man sich schon schwerer. Da geht es ja auch um ganz persönliche Dinge, um Charaktereigenschaften oder eingeschliffene Gewohnheiten. Darf man den Mitarbeiter auf solch heikle Angelegenheiten hinweisen?  Als Führungskraft ist es nicht nur Ihr Recht, sondern Ihre Pflicht, den Mitarbeiter auf hinderliche Verhaltensweisen hinzuweisen.

Im Übrigen entspricht das Einfordern eines bestimmten Sozialverhaltens nichts anderem als dem Einfordern von Unternehmensleitlinien. Wenn Unternehmensleitlinien mit Leben erfüllt werden sollen, dann müssen sie vorgelebt und eingefordert werden.  Wer sonst, wenn nicht die Führungskraft, ist dafür verantwortlich?  Selbstverständlich braucht es hier ein wenig Fingerspitzengefühl oder um es in den Worten Benjamin Franklins zu formulieren „Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss“.

Download PDF sample

Aktiv und konsequent führen: Gute Mitarbeiter sind kein Zufall by Marijan Kosel


by Jason
4.1

Rated 4.58 of 5 – based on 40 votes