Abrechnung Alternative Medizin 2014: Methoden, Indikationen, by Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher PDF

By Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher

ISBN-10: 3642450326

ISBN-13: 9783642450327

ISBN-10: 3642450334

ISBN-13: 9783642450334

Die Nachfrage nach Alternativer Medizin und „Wohlfühl-Medizin“ steigt.

Naturheilkunde, Akupunktur, TCM, Homöopathie, Manuelle Therapie, therapeutic massage …

Immer häufiger bieten auch GKV-Kassen die Abrechnung von alternativen Verfahren an, obwohl diese im EBM nicht aufgeführt sind.

· Welche Leistungen gibt es (inkl. Kurzinfo zu den Indikationen)

· Welche Aus- und Weiterbildung gibt es (Kurse und Seminare von Arbeitsgemeinschaften, Fachgesellschaften, Ärzteverbänden)

· used to be übernimmt welche Kasse PKV/GKV, GOÄ/EBM

Abrechnung

  • Kommentierte Paragraphen
  • Aktuelle Gerichtsurteile
  • Analoge Abrechnungen von nicht in der moveä aufgeführten Leistungen
  • Aktuelle Hinweise zu IGeL von BÄK und KBV
  • Hinweise auf mehrwertsteuerpflichtige Leistungen

Mit über 70 konkreten, praxiserprobten Abrechnungsbeispielen für Diagnostik und Therapie.

Alle Informationen für die erfolgreich optimierte Abrechnung:

korrekt, vollständig, zuverlässig.

Show description

Read or Download Abrechnung Alternative Medizin 2014: Methoden, Indikationen, Abrechnungsbeispiele PDF

Similar german_14 books

Read e-book online Finanzrating: Gestaltungsmöglichkeiten zur Verbesserung der PDF

Gibt guy das Stichwort „Finanzrating“ in eine Suchmaschine wie Google ein, erhält guy nur rund 500 Suchresultate. Dies steht 361. 000 Fundstellen für das Wort „Kreditrating“ oder gar quickly einer Milliarde Seiten gegenüber, auf denen sich das Wort „Rating“ findet. Selbst wenn die Suche auf deutschsprachige Seiten eingeengt wird, bieten sich dem Internetsurfer immer noch 16,2 Millionen Seiten zur Lektüre.

Vielfalt und Einheit in der Marketingwissenschaft: Ein by Tomás Bayón, Andreas Herrmann, Frank Huber (auth.), Prof. PDF

Die Marketingwissenschaft lebt von ihrer Vielfalt, vom Widerstreit der Gestalter und Wissenschaftskulturen und von der wertfreien Hinwendung zu neuen Untersuchungsphänomenen. Gleichzeitig kommen immer wieder Fragen nach dem Theoriekern und der klaren Abgrenzung des Gegenstandsbereichs auf. Auf der Grundlage dieses Spannungsverhältnisses hat sich die Marketingwissenschaft über die Jahrzehnte hinweg durch strenge Theoriebildung, anspruchsvolle Hypothesenüberprüfung und die Wahl managementrelevanter Untersuchungsfragen zu einer lebendigen und viel beachteten betriebswirtschaftlichen Teildisziplin entwickelt.

Download PDF by Marius Harring: Das Potenzial der Freizeit: Soziales, kulturelles und

In freizeitkontextuellen Settings werden differenzierte Bildungsräume eröffnet. In dem Zusammenhang ist allerdings zu berücksichtigen, dass der Freizeitbereich Heranwachsender ebenso wie die gesamte Lebensphase Jugend sich individuell und subjektspezifisch gestaltet, damit als heterogen zu bezeichnen ist.

Extra resources for Abrechnung Alternative Medizin 2014: Methoden, Indikationen, Abrechnungsbeispiele

Sample text

Entschädigungen (§ 7 GOÄ) werden gezahlt für Besuche, in Form von Wegegeld und Reiseentschädigung. Die hiermit verbundenen Zeitversäumnisse und besuchsbedingten Mehrkosten sind damit abgegolten. ) Auslagen werden erstattet für Arznei-, Verbandmittel und Materialien, Porto und Versand etc. Die Einzelheiten hierzu ergeben sich aus § 10 GOÄ (siehe dort). Die Aufzählung in § 3 ist abschließend. Daneben sind nur noch Ansprüche auf Erstattung von Aufwendungen für andere als ärztliche Leistungen denkbar (z.

3 GOÄ sind Leistungen, die auf Verlangen des Patienten erbracht wurden (§ 1 Abs. 2 Satz 2 GOÄ), in der Rechnung als solche zu bezeichnen. Geschieht dies nicht, ist insofern die Fälligkeit des ärztlichen Vergütungsanspruchs nicht gegeben. Bei Leistungen auf Patientenverlangen ist nach GOÄ kein schriftlicher Vertrag zwischen Arzt und Patient erforderlich. 3 BGB (Patientenrechtegesetz) zu beachten. § 630 c BGB: Mitwirkung der Vertragsparteien; Informationspflichten (3) Weiß der Behandelnde, dass eine vollständige Übernahme der Behandlungskosten durch einen Dritten nicht gesichert ist oder ergeben sich nach den Umständen hierfür hinreichende Anhaltspunkte, muss er den Patienten vor Beginn der Behandlung über die voraussichtlichen Kosten der Behandlung in Textform informieren.

8192 Dr. Kiesecker führt u. a. aus: Im Rahmen einer Honorarvereinbarung kann nur der Steigerungsfaktor abweichend vereinbart werden. Die Festlegung eines Pauschalhonorars, einer abweichenden Punktzahl oder eines abweichenden Punktwerts ist unzulässig. Die Vereinbarung ist nach persönlicher Absprache im Einzelfall zwischen Arzt und Patient vor Erbringung der Leistung des Arztes schriftlich zu treffen. Persönliche Absprache bzw. Aushandeln bedeutet, dass der Abschluss der Honorarvereinbarung als solcher und deren Inhalt zur ernsthaften Disposition der vertragschließenden Parteien gestellt werden muss.

Download PDF sample

Abrechnung Alternative Medizin 2014: Methoden, Indikationen, Abrechnungsbeispiele by Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher


by George
4.2

Rated 4.73 of 5 – based on 39 votes